© kiquebg - pixabay

Werbetrends 2023

Passend zum Jahresbeginn haben wir uns angesehen, welche Trends es in der Welt der Werbung und Marketing in diesem Jahr gibt.

Fest steht, dass es spürbare Veränderungen im Nutzerverhalten gibt und viele neue Technologien auf dem Markt sind, die die Medienlandschaft rasant verändern.

Mit sozialem Engagement punkten

Stellung beziehen und auf weltweite Ereignisse reagieren heißt die Devise. Die Menschen bevorzugen Unternehmen, die authentisch sind und Initiative zeigen. Entscheidend ist das Transportieren der eigenen Wertvorstellungen und diese in den Mittelpunkt zu stellen. Damit sind Nachhaltigkeit, ein schonender Umgang mit Ressourcen oder klimaschonendes Verhalten keine bloßen Schlagworte mehr, sondern werden zur gelebten Praxis. Also mache soziale Anliegen zum Teil deiner Marke.

Die Jugend für sich gewinnen

Facebook und Instagram sind bei der Generation Z längst Relikte aus der Steinzeit. Sie durchschauen die klassischen Werbetricks und identifizieren sich bewusst mit den Marken, die ihr Interesse ansprechen und es verstehen, auf ihre Art zu kommunizieren. Ehrlichkeit steht dabei klar im Fokus. Sie wollen nicht das Gefühl haben, dass man ihnen etwas verkaufen will. Die Jugend bevorzugt kurze Videos und Bilder und bewegen sich auf Plattformen wie etwa Tik Tok. Auch Gaming Plattformen bieten mittlerweile eine nicht zu unterschätzende Möglichkeit, sich mit seiner Marke zu positionieren.

Alle Sinne ansprechen

Bewegte Bilder sprechen im Gegensatz zu statischen Bildern mehrere Sinne an und werden daher eher zu einem einprägsamen Erlebnis. Da neue Technologien der Masse zugänglich gemacht werden, steigen auch die Erwartungen der Verbraucher. Das erfordert die Schaffung von aufwändigen interaktiven Seiten, die dem Nutzer Spaß bringen. Es gibt Social-Media-Filter, mit denen der Nutzer virtuell mit dem Produkt interagieren kann, beispielsweise die digitale Anprobe von Brillen oder die Frage, wie einem die Haarfarbe steht.

Mit Ehrlichkeit und Menschlichkeit punkten

Corona, der Ukraine Krieg und die katastrophalen Auswirkungen dieser Krisen haben dazu geführt, dass sich die Menschen mehr denn je nach Erleichterung sehnen. Der digitale Content soll daher Persönlichkeit, Humor, Verletzlichkeit und Ehrlichkeit transportieren. Figuren oder Maskottchen schaffen solche Bindungen. Menschen wollen sich auf einer persönlicheren Ebene mit der Marke identifizieren. Ungeschminkte Realität löst Photoshoplügen und die Illusion einer heilen Welt ab.

Audio rückt in den Vordergrund

Textnachrichten waren gestern, die technische Entwicklung verbannt nach und nach die Tastatur aus unserem Alltag. What's App Sprachnachrichten, Sprachsteuerung auf dem Smartphone oder die Kommunikation mit Alexa zeigen das ganz deutlich. Der Sound wird als wichtiger Teil einer Plattform betrachtet und ist entscheidend dafür, dass sich der Nutzer an den Content erinnert. Vertraute Stimmen in einem Podcast oder auf Tik Tok, die über das Produkt sprechen, suggerieren der Zielgruppe, dass sie der Marke vertrauen können. Audio Content hilft daher, die Werbung authentisch erscheinen zu lassen.

Trendwende Influencer

Dass Internetberühmtheiten nicht zu unterschätzende Werbeträger sind, ist keinesfalls neu. Tik Tok hat jedoch eine Veränderung herbeigerufen, indem es JEDEM eine Plattform bietet, um viele Fans zu gewinnen. Dafür sind keine perfekt inszenierten Feeds oder aufwändige YouTube Videos mehr nötig. Die sogenannten Mikro-Influencer rücken in den Vordergrund - nicht die Zahl der Follower ist entscheidend, solange ihre Inhalte voll und ganz die Marke transportieren, schaffen sie das nötige Vertrauen, damit die Nutzer aktiv werden.

Fazit: Die Werbelandschaft entwickelt sich immer rasanter, sodass sich Marken wirklich schnell anpassen müssen, wenn sie ihre Kunden bei Laune halten wollen. Wenn du also mit dem technischen Fortschritt mithältst, wirst du auch 2024 erfolgreich sein.

Nehmen Sie sich die Zeit für ein Erstgespräch!

Bei einer Tasse „Hausbrandt“-Kaffee finden wir unverbindlich heraus, ob unsere Philosophie und Dienstleistungen für Ihren Betrieb das Richtige sind. Vielleicht sind wir bald auch Ihre Agentur für nachhaltigen Markenaufbau!

Jetzt Anrufen: 03333 26402


Frisch. Innovativ. Kompetent.

Cookie Einstellungen