© juneaye - Pixabay

Welche Instragram Formate gibt es?

Instagram bietet verschiedene Formate, angepasst an das jeweilige Ziel des Postings.

Mit dem nachfolgenden Mini-Guide der wichtigsten Content-Formate können die gesetzten Social Media Ziele erreicht werden. Die vorgestellten vier Formate sollten regelmäßig bespielt werden.

Single Posts
Dieser besteht aus einer Grafik, einem Bild oder Text und soll die Reichweite steigern. Beispiele für einen Single Post wären Infografiken, persönliche Posts oder Zitate.

Karussell Posts
Ein Karussell Post besteht aus maximal 10 Bildern oder Videos, die durch "nach links Wischen" angezeigt werden. Damit kann man ideal detaillierte Informationen vermitteln. Das ist hilfreich bei Aufzählungen, Anleitungen oder dem Storytelling.

Reels
Reels sind kurze Videos mit einer Gesamtdauer von maximal 60 Sekunden und richtige Reichweite-Booster! Somit kann man mit Reels optimal den Bekanntheitsgrad und die Reichweite pushen. Nutze das Format für Vorher-Nachher-Vergleiche, um Fans zu unterhalten oder Trends aufzuzeigen.

Stories
Hier können Bilder und Videos hochgeladen werden, die anschließend nach 24 Stunden wieder gelöscht werden. Deren Verwendung empfiehlt sich für die Stärkung der Kundenbindung oder um Vertrauen aufzubauen: Behind the scenes | Einblicke gewähren | Woran arbeitest du im Moment? | Beziehung zur Community herstellen.

zurück zum Werbelexikon

Nehmen Sie sich die Zeit für ein Erstgespräch!

Bei einer Tasse „Hausbrandt“-Kaffee finden wir unverbindlich heraus, ob unsere Philosophie und Dienstleistungen für Ihren Betrieb das Richtige sind. Vielleicht sind wir bald auch Ihre Agentur für nachhaltigen Markenaufbau!

Jetzt Anrufen: 03333 26402


Frisch. Innovativ. Kompetent.

Cookie Einstellungen